Foto-Expedition Lippeland 2017

Ein Tag der Entdeckungen

Foto-Expedition Voerde 2017

Beim 30. Fotowettbewerb im Lippeland war in diesem Jahr Voerde zum ersten Mal mit von der Partie. Für die Teilnehmer der Foto-Expedition am 20. Mai 2017 hieß es, die Welt vor der eigenen Haustür mit der Kamera zu entdecken und dabei dem Unbekannten im Bekannten auf die Spur zu kommen.

Die  Teilnehmer erhielten am Vormittag des Wettbewerbstages am Anmeldestand eine Liste mit 18 Themen. Zu jedem Thema mussten sie bis zum Abend jeweils ein Foto anfertigen und sich dabei auch noch an die Reihenfolge der Themenliste halten.

Die ausführlichen Wettbewerbsbedingungen können Sie hier als pdf herunterladen: 

 

Wettbewerbsbedingungen

Teilnehmer

Bei der Foto-Expedition Lippeland 2017 in Voerde gingen 112 Teilnehmer an den Start. Die 51 Einzelstarter und 29 Teams lieferten 80 Bildserien ab.

Veranstalter

Der Wettbewerb in Voerde 2017 ist eine gemeinsame Veranstaltung des Lippeverbandes, der Stadt Voerde und der VHS Dinslaken - Voerde - Hünxe.

Preisträger

Jugendliche (bis 17 Jahre)                          

1. Preis:        Team "Kartoffelhühner"

2. Preis:        Vivien Verweyen

3. Preis:        Amelie Ganz

Erwachsene (ab 18 Jahren)

1. Preis:         Thorsten Schipke

2. Preis:         Team "Schregmachberg"

3. Preis:         Thomas Schulz

Sonderpreis der Stadt Voerde: Peter Klischis

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Themenliste

Die Teilnehmer der Foto-Expedition Lippeland 2017 in Voerde mussten ihre Bildserien zu folgenden Themen erstellen:

  1. Alles neu macht der Mai
  2. Bei der Arbeit
  3. Jung und frech
  4. Voerder Vogel
  5. Fremde Freunde
  6. Der Geist von Haus Voerde
  7. Vereinsleben
  8. In memoriam
  9. Lebensfreude
  10. Spurensuche im Wohnungswald
  11. Fleißiges Bienchen
  12. Auf dem Kopf
  13. Die Kirche im Dorf
  14. Landliebe
  15. In der Momm-Niederung
  16. Frühlingsfarben
  17. Kunst am Bach
  18. Stille

Kurzinfo

Die Bilder des Wettbewerbs sind Botschafter für das Lippeland und machen Geschmack auf Entdeckungsreisen mit und ohne Kamera. Seit 2007 hat der Lippeverband mit seinen Partnern vor Ort 32 Fotowettbewerbe veranstaltet, bei denen fast 4.000 Teilnehmer an den Start gingen. Nahezu 100.000 Euro wurden bisher als Preisgelder und Sonderpreise ausgeschüttet.

 

Alle Preisträgerfotos werden auf der Website ausgestellt. Darüber hinaus wurden Preisträgerserien und ausgewählte Einzelfotos in mehr als 60 Ausstellungen gezeigt, so z.B. im Wassermuseum „Aquarius“ in Mülheim an der Ruhr und beim Naturfoto-Festival in Lünen.

Jury

  • Karin Aschenbach, VHS Dinslaken-Voerde-Hünxe
  • Peter Frömmel, Fotografenmeister
  • Gisela Marzin, Stadt Voerde
  • Mareike Neubauer, Schülerin
  • Marcel Nigbur, Fotograf
  • Tim Walter, Schüler
  • Silke Wilts, Lippeverband

Unterstützer

Für die freundliche Unterstützung der Foto-Expedition Lippeland bedanken wir uns sehr herzlich bei: