Foto-Expedition Lippeland 2017

Ein Tag der Entdeckungen

Foto-Expedition Lünen 2017

In Lünen fand der Wettbewerb unter dem Titel "Foto-Olympiade Lippeland" zum ersten Mal 2007 statt. Für die Teilnehmer der Foto-Expedition am 24. Juni 2017 hieß es erneut, die Welt vor der eigenen Haustür mit der Kamera zu entdecken und dabei dem Unbekannten im Bekannten auf die Spur zu kommen.

Die  Teilnehmer erhielten am Vormittag des Wettbewerbstages am Anmeldestand eine Liste mit 18 Themen. Zu jedem Thema mussten sie bis zum Abend jeweils ein Foto anfertigen und sich dabei auch noch an die Reihenfolge der Themenliste halten.

Die ausführlichen Wettbewerbsbedingungen können Sie hier als pdf herunterladen: 

 

Wettbewerbsbedingungen

Teilnehmer

Bei der Foto-Expedition Lippeland 2017 in Lünen gingen 77 Teilnehmer an den Start. Die 21 Einzelstarter und 16 Teams lieferten 37 Bildserien ab.

Preisverleihung

Die Preisverleihung findet am 28. September 2017 ab 19:00 Uhr im Hansesaal statt. Alle Teilnehmer des Wettbewerbs erhalten eine schriftliche Einladung.

Veranstalter

Der Wettbewerb in Lünen 2017 ist eine gemeinsame Veranstaltung des Lippeverbandes, der Stadt Lünen und der VHS Lünen.

Themenliste

Die Teilnehmer der Foto-Expedition Lippeland 2017 in Voerde mussten ihre Bildserien zu folgenden Themen erstellen:

  1. Marktszene
  2. Doppelgänger
  3. Kunst am Bau
  4. Gruß aus der Küche
  5. Am Gartenzaun
  6. Unterm Kirchturm
  7. Lebensfreude
  8. Wo der Pfeffer wächst
  9. Sportsfreund
  10. Das Gespenst von Schwansbell
  11. In einer anderen Zeit
  12. Mit dem Wind
  13. Metamorphose
  14. Lippeboot
  15. Entdeckung am Ufer
  16. Ökologischer Wandel
  17. Kinderstube der Tiere
  18. Feierabend

Preise

In Lünen werden in diesem Jahr folgende Preise vergeben:

Erwachsene (ab 18 Jahre)

1. Preis     1.000 €

2. Preis        600 €

3. Preis        300 €

Jugendliche (12-17 Jahre)

1. Preis        600 €

2. Preis        300 €

3. Preis        200 €

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Entscheidungen der Jury können nicht angefochten werden.

Kurzinfo

Die Bilder des Wettbewerbs sind Botschafter für das Lippeland und machen Geschmack auf Entdeckungsreisen mit und ohne Kamera. Seit 2007 hat der Lippeverband mit seinen Partnern vor Ort 31 Fotowettbewerbe veranstaltet, bei denen fast 4.000 Teilnehmer an den Start gingen. Rund 90.000 Euro wurden bisher als Preisgelder und Sonderpreise ausgeschüttet.

 

Alle Preisträgerfotos werden auf der Website ausgestellt. Darüber hinaus wurden Preisträgerserien und ausgewählte Einzelfotos in mehr als 60 Ausstellungen gezeigt, so z.B. im Wassermuseum „Aquarius“ in Mülheim an der Ruhr und beim Naturfoto-Festival in Lünen.

Jury

  • Yavuz Arslan, Fotograf
  • Marion Gramm, VHS Lünen
  • Claus Marklseder, Fotojournalist
  • Silke Wilts, Lippeverband

Unterstützer

Für die freundliche Unterstützung der Foto-Expedition Lippeland bedanken wir uns sehr herzlich bei: